Vortrag auf den Internet Security Days 2017 in Brühl

Auf den Internet Security Days traffen sich im Phantasialand in Brühl zum mittlerweile siebten Mal Experten für Internetsicherheit, um sich tiefgreifend über neue Entwicklungen zu informieren und auszutauschen. Neben dem Dauerthema Cyber-Angriffe fokussiert das Event diesmal insbesondere die Themen „Faktor Mensch“, “Advanced Cyber Crime”, “Connected World” und „Security by Design“.

Dr. Marco Ghiglieri gab am 28. September einen Vortrag zum Thema Angriffe mit gefährlichen Nachrichten / effektive Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen. Ziel des Vortrags war es, die Probleme existierender Sensibilisierungsmaßnahmen aufzuzeigen, das eigene Konzept und die Ergebnisse der Evaluation sowie die verschiedenen Umsetzungsformen vorzustellen.

n/a